Motivation durch Interesse

IMG_2780 - Arbeitskopie 2

Denkmäler sind wichtig – hier die Siegessäule in Leipzig. Denke an deine persönlichen Glanzpunkte. Dort knüpfe an!

Gesund ist nicht, wer am meisten Pillen schluckt. Gesund ist, wer seine inneren gesundheitstragenden Kräfte fit hält! (Frei nach Robert K. Greenleaf) Was sind das für Kräfte?

Eine ist das INTERESSE. Was heißt das genau? Erinnere dich: Als Kind hast du dich zu bestimmten Dingen hingezogen gefühlt. Rennen hat die Spaß gemacht. Oder stundenlang auf einem Baum sitzen. Essen natürlich. Schlafen. Musik. Lesen. Malen. Unterschiedliche Dinge bei unterschiedlichen Menschen. Manches hat dich mehr INTERESSIERT, manches weniger. Interesse ist wie eine Strömung in einem Fluss, die dich zieht, wohin du willst. Allerdings kein Trieb, dem du ausgeliefert bist. Psychologen sprechen vom FLOW, in den du bei INTERESSANTEN Tätigkeiten gerätst. Interesse führt zu einer inneren Wärme, die du empfindest, wenn du dich für etwas ERWÄRMEN kannst. Interesse ist gleichermaßen ein Ruf an dich und deine Antwort. Du spürst die Anziehung und du lässt dich darauf ein. Du empfindest zum Beispiel für das Radfahren eine innere Nähe und neigst dich diesem Sport zu.

  • Interesse ist kein Ziel, das du dir setzt.
  • Interesse ist kein Trieb, dem du ausgeliefert bist.
  • Interesse ist mehr Sein als Haben.
  • Interesse ist mehr GO-WITH-THE-FLOW als DORT-WILL-ICH-HIN.
  • Interesse ist auch ein JA-DAS-WILL-ICH.

Verbinde dein Interesse klug mit Zielen. Nutze die Welle deiner Neigungen. Du kannst diese Welle nicht lenken. Aber du kannst sie reiten!

Was heißt das für deinen Sport? Überlege: Warum treibe ich Sport? Was zieht mich? Was treibt mich an? Was bringt Glücksgefühle? Dort liegt die Quelle für deine besten Leistungen und deinen größten emotionalen und körperlichen Gewinn!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: