Tour für Bildung am 2.10.2015!

Aktion der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Schule in Wetzlar: „Tour für Bildung“

Aktion der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Schule in Wetzlar: „Tour für Bildung“

„Tour für Bildung“ startet in Mittelhessen –

Wetzlarer Schulleiter besucht mit dem Rennrad Unternehmen der heimischen Wirtschaft

Der Schulleiter der Wetzlarer Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Schule, Georg Pflüger, startet am 2. Oktober um 8 Uhr in Bischoffen die „Tour der Bildung“: Pflüger fährt mit seinem Rennrad durch Mittelhessen und besucht die Kooperationspartner der Genossenschaftsschule. Die Kooperationspartner, darunter unter anderem Bieber + Marburg Baustoffe, Leica, die Stadt Wetzlar, die Energie- und Wassergesellschaft Enwag, Papier Ludwig oder TRANSPAK sind über den Besuch informiert. Georg Pflüger wird auf der „Tour der Bildung“ u.a. Sponsorengelder für den Neubau der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Schule (FWR) einsammeln. Ein Neubau der Schule ist dringend nötig, da die FWR sich derzeit im Aufbau zur Gesamtschule bis Klasse zehn befindet. „Wir werden jedes Jahr um eine Klasse größer und brauchen Platz für unsere Kinder“, so Georg Pflüger. Auf seiner Tour wird der „pedalierende Pädagoge“ etappenweise auch von Eltern und Kindern der Schule begleitet.

Version 3

Schulleiter Pflüger auf seinem Rennrad

Georg Pflüger ist begeisterter Rennrad-Fahrer und nimmt unter anderem seit Jahren auch an den Hamburger Cyclassics, Europas größtem Radrennen für Profis und Private, teil. Auf der „Tour für Bildung“ wird er den Kooperationspartner der Schule auch symbolisch eine kleine Weltkugel übergeben. „Sie steht dafür, dass die Kinder in unserer Schule den Schlüssel zur Welt bekommen, nämlich Bildung“, erklärt Pflüger. Daran seien auch die Kooperationspartner beteiligt, die unter anderem den Schülern mit einem Angebot an Praktikumsplätzen eine wichtige Tür zu dieser Welt öffnen.

Zeitplan der Tour für Bildung – Sie können bei jeder Etappe spontan einsteigen!

  • 08.00 bis 08.15 – Bischoffen, Bieber + Marburg
  • 09.00 bis 09.15 – Bäckerei Moos, Asslar
  • 09.20 bis 09.35 – Malerwerkstätte MIGNON, Asslar
  • 10.00 bis 10.15 – ENWAG, Wetzlar (besonders für Eltern und Kinder geeignet – nur Radwege!)
  • 10.45 bis 11.00 – TRANSPAK, Oberbiel (besonders für Eltern und Kinder geeignet – nur Radwege!)
  • 11.30 bis 11.45 – Coloraden, Wetzlar
  • 11.50 bis 12.05 – Industrie-Apotheke, Wetzlar
  • 12.15 bis 12.30 – Kanzlei Unützer / Wagner / Werding, Wetzlar
  • 12.40 bis 12.55 – Stadt Wetzlar
  • 13.00 bis 13.15 – Leica, Wetzlar
  • 13.30 bis 13.45 – Papier Ludwig, Nauborn
  • 14.45 bis 15.00 – JOTA Rechtsanwälte, Gießen
  • 15.15 bis 15.30 – Steuerbüro Sames & Partner, Gießen
  • 15.30 bis 16.30 – Ankunft an der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Schule, Herbert-Flender-Str. 6, Wetzlar
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: